ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Allgemeine Informationen zu Ihrem Aufenthalt im „Wohnen am Marxhof

  • Wir stellen Ihnen wöchentlich (Freitag) frische Bettwäsche und Handtücher zur Verfügung, welche in Ihrem Zimmer hinterlegt wird. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie Ihr Bett selbst beziehen müssen.
  • Eine Reinigung des Zimmers von unserer Seite erfolgt nicht. Auf dem Stockwerk befinden sich hierfür ein Besen und ein Wischmopp zur gemeinschaftlichen Nutzung.
  • Die Küche und die Bäder werden drei Mal pro Woche von uns gereinigt (Montag, Mittwoch und Freitag).
  • Kochgeschirr wird nicht gestellt und muss selbst organisiert werden.

Wir bitten Sie freundlich…

  • das Zimmer regelmäßig zu lüften.
  • die Zimmer-/ und Kücheneinrichtung pfleglich zu behandeln.
  • die sanitären Einrichtungen nach dem Gebrauch sauber zu hinterlassen und sämtliche Abfälle unverzüglich zu entsorgen.
  • die verwendeten Küchenutensilien nach dem Gebrauch unverzüglich abzuspülen.
  • geruchsintensiven Abfall in Ihrem Zimmer regelmäßig zu entsorgen. Der Müllcontainer befindet sich auf der Rückseite des Gebäudes (roter Deckel). Müllbeutel werden nicht gestellt.

Außerdem:

  • Ab 22:00 Uhr ist Nachtruhe einzuhalten. Bei Verstoß droht die sofortige Kündigung mit Einbehalt der Restmiete.
  • Etwaige Übernachtungsbesuche müssen dem Empfangsmitarbeiter frühzeitig und unaufgefordert mitgeteilt werden.
  • Sämtliche Wiedergabemedien (Radio, TV, etc.) dürfen nur in Zimmerlautstärke benutzt werden.
  • Das Rauchen ist nur neben dem Haupteingang beim Wandaschenbecher und auf dem Küchenbalkon bis 22 Uhr gestattet. Für das Rauchen innerhalb des Gebäudes – auch am offenen Fenster – erheben wir unverzüglich eine erhöhte Reinigungsgebühr von 250,00€. Bei wiederholtem Verstoß droht die Kündigung.
  • Das Grillen auf den Balkonen und auf dem gesamten Grundstück ist verboten.
  • Für die Waschmaschine benötigen Sie kein Waschmittel, da die Zufuhr automatisch erfolgt. Die Münzen für die Waschmaschine, sowie für den Trockner erhalten Sie für je 2,50€ an der Rezeption.
  • Sollten Sie außerhalb der Öffnungszeiten Ihre Schlüsselkarte im Zimmer vergessen haben, erheben wir eine Anfahrtsentschädigung von 35,00€.
  • Eine behördliche Anmeldung ist möglich. Sie benötigen hierfür jedoch eine Bestätigung der Lang GBR. Bitte kontaktieren Sie den Empfang.
  • Gerne leiten wir Ihre Post an Sie weiter: Bitte erkundigen Sie sich regelmäßig an der Rezeption, ob Sie Post erhalten haben.
  • Die Kündigungsfrist für das angemietete Zimmer beträgt zwei Wochen.

Bei Fragen und Wünschen können Sie sich jederzeit gerne an uns wenden.
Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Zurück zur Hauptseite